Was ist nach der Installation von WordPress zuerst zu tun?

Die Installation von WordPress dauert nur wenige Minuten und Sie können es sofort verwenden. Aber was dann? Es ist ganz einfach, mit der Erstellung von Inhalten zu beginnen und Ihre Arbeit an die Welt zu senden. Aber können Sie es einfacher machen?

Diese grundlegenden Schritte sollten von jedem durchgeführt werden, der WordPress zumindest ein wenig ernst nimmt. Bereiten Sie sich auf einen Raketenstart vor und speichern Sie Probleme, die später auftreten können.

Löschen Sie den Beispielinhalt

Grundlegende WordPress-Inhalte sollten entfernt werden, sobald Sie bereit sind, mit der Erstellung Ihrer Website zu beginnen. Dieser Inhalt ist nur eine Vorschau der WordPress-Optionen.

Modul Ahoj Dolly
Hallo Dolly-Modul

Beispielinhalte finden Sie an folgenden Stellen:

  • Artikel Hallo Welt!
  • Beispielseite
  • Kommentar von Herrn WordPress
  • Hallo Dolly -Modul

Entfernen Sie einfach den obigen Inhalt von Ihrer neuen WordPress-Site.

Ändern Sie die Einstellungen für dauerhafte Links

Permanente Links sind die URLs einzelner Artikel und Seiten. WordPress richtet automatisch dauerhafte Links in einem schwer lesbaren Format ein. Standardmäßig ist der Name jedes Artikels in der URL als Zahl (www.wp.sk/?p=5725) enthalten.

Durch Ändern der dauerhaften Linkeinstellungen verwendet WordPress den Beitragstitel als URL für diesen Beitrag. Um zu ändern, gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Permalinks . Wählen Sie permanente Links im Artikeltitelformat .

trvale odkazy
Einrichten dauerhafter Links

Die Titel der Artikel in der Adresse sehen nicht nur besser aus, sondern helfen Ihnen auch bei der SEO-Optimierung.

Theme installieren

Die Anzahl der Themes für WordPress ist einer der größten Vorteile. Sie können Ihrer Website ein individuelles Aussehen verleihen, indem Sie einfach ein Design hochladen. Das Thema gibt Ihnen das Gefühl, dass Sie sich von der Masse abheben und nicht nur eine der anderen Alltagsseiten sind.

Obwohl es viele kostenlose Designs gibt, empfehlen wir Ihnen, ein hochwertiges Premium-Design zu wählen, wenn Sie eine ansprechende Website wünschen. Bezahlte Themes bieten die meisten Funktionen und werden von Entwicklern unterstützt. Wenn es also ein Problem gibt, wer muss es für Sie lösen. Sie erhalten professionelles Design, Funktionalität und Stabilität in einem Bruchteil des Aufwands, den Sie aufwenden müssen.

Richten Sie Ihr Profil ein

Füllen Sie Ihr Benutzerprofil aus und teilen Sie dem Leser so viel wie möglich über Sie mit.

Geben Sie in Ihren Profileinstellungen Ihren Namen und Ihren Lebenslauf ein (ein paar Zeilen darüber, wer Sie sind und warum Sie tun, was Sie tun). Wenn Sie ein Gravatar -Konto registriert haben, können Sie Ihr Gravatar als Teil Ihres Profils anzeigen. Sie müssen lediglich in Ihrem Profil dieselbe E-Mail-Adresse eingeben wie bei Gravatar.

profil
Profileinstellungen

Schreibe den ersten Artikel

Einzigartige Inhalte heben Sie vom Rest des Internets ab. Schaffen Sie regelmäßig und besonders gut. Content ist das, was Ihre Leser auf Ihrer Site hält.

Was machst du nach der Installation von WP? Nehmen Sie an der Diskussion unter dem Artikel teil und helfen Sie anderen Benutzern.

Rate this post
War dieser Artikel hilfreich für Sie? Unterstützen Sie mich bitte durch Teilen. 👍
WordPress Návod v PDF
Zaujíma ho hlavne WordPress, ale aj všetko nové čo sa deje vo svete. Stará sa o preklady tém, modulov a pripravuje pre vás novinky zo sveta WordPress. Facebook

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here