WordPress-Benutzer: Hinzufügen, Rollen, Berechtigungen, Löschen

Anweisungen zum Hinzufügen von Benutzern zu WordPress: zum Auswählen der richtigen Rolle für sie, zum Einschränken ihrer Berechtigungen und zum Löschen eines ausgewählten Benutzers.

WordPress-Benutzer: Hinzufügen, Rollen, Berechtigungen, Löschen

Sie werden wahrscheinlich neben Ihnen auch andere Benutzer auf Ihrer Website haben. Nach Auswahl der Option Benutzer im WordPress-Verwaltungsmenü wird eine Liste der Site-Konten angezeigt. Hier können Sie auch neue Konten hinzufügen und deren Aufgaben bearbeiten.

Liste der Benutzer in WordPress

Oben in der Liste finden Sie Optionen zum Filtern der Benutzerliste nach ihrer Rolle. Zusätzlich zu jedem Rollentyp wird dort auch eine Nummer angezeigt, die angibt, über wie viele Konten diese bestimmte Rolle verfügt.

Zoznam používateľov vo WordPress
Liste der Benutzer in WordPress

Nachdem Sie den Mauszeiger über den Namen eines Ihrer Konten bewegt haben, werden einige Links angezeigt:

Bearbeiten – Mit dieser Funktion können Sie ein Benutzerprofil bearbeiten.
Löschen – Wenn Sie diese Option auswählen, wird der Benutzer gelöscht. Sie haben diese Funktion nicht in Ihrem Profil.

Úprava profilu používateľa
Bearbeiten des Benutzerprofils
💡 Tipp: Die Wahl des richtigen Hostings ist entscheidend für eine schnelle Website ⏱. Ich empfehle, auf geprüfte Qualität zu setzen ➡️ HostEurope or Contabo.

Rollen der Benutzer

Nach der Installation des WordPress-Themes wird automatisch ein Administratorkonto erstellt. WordPress-Benutzer haben mindestens eine der fünf Rollen, die ihnen vom Hauptadministrator der Site zugewiesen wurden:

Abonnent – hat nur Zugriff auf die Verwaltung seines eigenen Profils.
Mitarbeiter – er kann seine eigenen Einträge schreiben und verwalten, aber er kann sie nicht veröffentlichen.
Autor – der Autor veröffentlicht und verwaltet seine eigenen Einträge.
Redakteur – kann Ihre eigenen Seiten und Einträge veröffentlichen und verwalten. Darüber hinaus können auch Einträge von anderen Konten verwaltet werden.
Administrator – Der Administrator hat Zugriff auf alle Administratorfunktionen.

Rollenberechtigungen

Sie können die Rechte (capabilities) für jede Rolle mit dem Plugin User Role Editor ändern. Sie können die Berechtigungen für vorhandene Rollen ändern, aber auch neue Rollen erstellen. Hier ist eine Vorschau der Einstellungen für dieses Plugin:

Ukážka nastavovania oprávnení cez plugin User Role Editor
Anzeigen von Berechtigungseinstellungen mit dem Plug-in für den User Role Editor
💡 Tipp für Themen: Von Premium-Themen habe ich gute Erfahrungen mit themes Divi-, Avada-Multifunktionsthemen und Elementor.

Hinzufügen eines neuen Kontos

Um Ihrer WordPress-Site ein neues Konto hinzuzufügen, klicken Sie in der Benutzerliste auf „Neu hinzufügen„. Sie finden es oben auf der Seite. Alternativ können Sie in der Seitenleiste des Administratormenüs auf Neu hinzufügen klicken.

WordPress: Pridanie nového používateľa
Neuen Benutzer hinzufügen

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die einzelnen Elemente füllen:

Benutzername – Dieser Artikel ist erforderlich. Geben Sie hier den Namen der Person ein. Dieser Name kann nach dem Erstellen eines neuen Kontos nicht mehr geändert werden.
E-Mail – Dieser Artikel ist ebenfalls obligatorisch. Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein. An diese Adresse erhält er Benachrichtigungen über genehmigte Kommentare, die zu seinen Einträgen hinzugefügt werden.
Vor- und Nachname – Geben Sie den Namen der Person ein, wenn Sie möchten. Diese Felder sind nicht erforderlich.
Website – Hier können Sie die URL-Adresse einer Person eingeben.
Passwort – Ein neues Passwort wird für den neuen Benutzer generiert, nachdem Sie auf die Schaltfläche Passwort anzeigen geklickt haben. WordPress erstellt automatisch ein sicheres Passwort. Sie können dieses Passwort auch ändern. In WordPress können Sie keinen neuen Benutzer hinzufügen, es sei denn, Sie haben ein mittelstarkes Kennwort festgelegt. Wenn Sie das Passwort ändern, verwenden Sie Symbole wie? € ‹&! und so weiter.
Benutzer benachrichtigen – In dieser Zeile können Sie überprüfen, ob Sie dem neuen Benutzer eine E-Mail über sein Konto senden möchten.
Rolle – hier wählen Sie die Rolle aus, die Sie dem Konto zuweisen möchten.

Benutzer löschen

Verwenden Sie die Option Löschen, um das Konto zu löschen. Es wird unter dem Kontonamen angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger darüber halten. Diese Funktion ist nicht verfügbar, wenn der Benutzer zurzeit mit der Site verbunden ist.

WordPress: zmazať používateľa
Benutzer löschen

Wenn Sie ein Benutzerkonto löschen, werden Sie gefragt, was Sie mit den Beiträgen tun möchten, die diese Person zu Ihrer Site hinzugefügt hat. Es bietet folgende Möglichkeiten:

Den gesamten Inhalt löschen – löscht den gesamten vom Benutzer erstellten Inhalt von der Seite.
Diesem Benutzer den gesamten Inhalt zuordnen – weist den gesamten Benutzerinhalt einem anderen ausgewählten Konto zu.

Klicken Sie auf Löschen bestätigen, um das Löschen des Kontos abzuschließen.

WordPress Benutzer – Fazit

Achten Sie beim Erstellen von Benutzern auf die Auswahl der richtigen Rolle und ein sicheres Kennwort. Dies vermeidet Sicherheitsbedrohungen.

War dieser Artikel hilfreich für Sie? Unterstützen Sie mich bitte durch Teilen. 👍
Ich bin ein 30-jähriger WordPress-Programmierer mit jahrelangem Engagement für dieses CMS.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here