WordPress: Ablehnung des Kommentars und Spam

Anweisungen zum Ablehnen eines Kommentars in WordPress. Möglicherweise möchten Sie einige Ihrer Kommentare als Spam markieren, sie in den Papierkorb legen und sie nicht auf Ihrer Website anzeigen.

WordPress: Ablehnung des Kommentars und Spam

Zurückweisen des Kommentars

Um einen Kommentar zurückweisen, bewegen Sie den Cursor auf den konkreten Kommentar in der Kommentarliste. Wählen Sie aus den angezeigten Optionen die Option Zurückweisen. Zurückweisende Kommentare werden in der Kommentarliste in einer anderen Farbe angezeigt. Sie werden auch auf der linken Seite durch eine vertikale Linie hervorgehoben:

WordPress odmietnutý komentár
Zurückweisender Kommentar

Wenn Sie den Kommentar erneut genehmigen möchten, bewegen Sie den Cursor darüber. Anstelle der Option Zurückweisen wird jetzt die Option Genehmigen angezeigt.

💡 Tipp: Die Wahl des richtigen Hostings ist entscheidend für eine schnelle Website ⏱. Ich empfehle, auf geprüfte Qualität zu setzen ➡️ HostEurope or Contabo.

Markieren als Spam

Wenn Sie einen unerwünschten Kommentar auf Ihrer Website sehen, können Sie ihn in der Kommentarliste als Spam markieren. Wählen Sie dazu die Spam-Funktion aus, die angezeigt wird, wenn Sie den Cursor über einen bestimmten Kommentar bewegen.

WordPress komentáre spam
Spam-Kommentar

Um alle als Spam markierten Nachrichten anzuzeigen, klicken Sie oberhalb der Kommentarliste auf Spam. In der Liste der unerwünschten Kommentare können Sie alle Kommentare mit der Schaltfläche Spam-Ordner leeren löschen. Sie können auch nur einzelne Nachrichten löschen.

Tipp: Wenn Sie das Akismet-Plugin verwenden, kann es vorkommen, dass Akismet einen der unerwünschten Kommentare nicht abgefangen hat. Wenn Sie eine Nachricht als Spam markieren, kann Akismet auf diese Weise ähnliche Spam-Nachrichten identifizieren.

Sie finden die Option Für immer löschen, wenn Sie den Cursor über einen bestimmten Kommentar bewegen. Zusätzlich zu dieser Option finden Sie die Option Kein Spam, um die Auswahl der Nachricht als Spam aufzuheben.

Sie können eine Spam-Nachricht auch über die Option Massenaktionen löschen oder als Spam entfernen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Kommentaren, in denen Sie eine Aktion ausführen möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Massenaktionen. Wählen Sie aus, ob Sie ausgewählte Nachrichten für immer löschen oder als „Kein Spam“ markieren möchten.

💡 Tipp für Themen: Von Premium-Themen habe ich gute Erfahrungen mit themes Divi-, Avada-Multifunktionsthemen und Elementor.

Verschieben in den Papierkorb

Verschieben Sie den Kommentar in den Papierkorb, indem Sie den Link In Papierkorb legen auswählen, der angezeigt wird, wenn Sie den Cursor über eine bestimmte Nachricht bewegen. Um Nachrichten endgültig aus dem Papierkorb zu löschen, klicken Sie oberhalb der Kommentarliste auf Papierkorb.

WordPress kôš komentárov
Papierkorb mit Kommentaren

Der Papierkorb enthält mehrere Funktionen. Wenn Sie den Mauszeiger über eine bestimmte Nachricht bewegen, werden drei Optionen angezeigt:

Spam — markiert einen Kommentar als Spam.
Wiederherstellen — erneut den Kommentar.
Unwiderruflich löschen — entfernt den Kommentar dauerhaft von Ihrer Website.

Wenn Sie Kommentare entfernen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Papierkorb leeren.

War dieser Artikel hilfreich für Sie? Unterstützen Sie mich bitte durch Teilen. 👍
Ich bin ein 30-jähriger WordPress-Programmierer mit jahrelangem Engagement für dieses CMS.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here